Produkt Logo

Kostenloser Konversationsübersetzer – mit dieser App überwinden Sie alle Sprachbarrieren ganz einfach

Ab sofort überwinden Sie mit Ihrem persönlichen Konversationsübersetzer ganz einfach alle Sprachhürden. Die Konversationsübersetzer-App ist Ihr Simultanübersetzer für die Hosentasche – und eignet sich in Corona-Zeiten bestens als praxisorientierter Sprachtrainer.

Missverständnisse beim Umgang mit fremden Begriffen und Sprachen haben oftmals peinliche Momente und fatale Missgeschicke zur Folge. Auf praktisch jedem Android-Smartphone finden Sie daher die App "Google Übersetzer". Einen etwas anderen Ansatz als die Google-App bietet die App "Kommunikationsübersetzer", denn diese Gratis-App fokussiert sich auf die Übersetzung einer Unterhaltung in Form von ganzen Sätzen. Mit der App übersetzen Sie im Wesentlichen ganze Sätze in Deutsch, die Sie eintippen oder einfach einsprechen, in eine andere Sprache. Für eine zweisprachige Kommunikation haben Sie damit Ihren persönlichen, sprechenden Dolmetscher zur Hand. Sprachlichen Fallstricken weichen Sie damit ab sofort geschickt aus. Der Konversationsübersetzer unterstützt Sie mit folgenden Fähigkeiten:

  • In der Konversationsübersetzer-App können Sie Wörter oder ganze Sätze eintippen oder einsprechen.
  • Ihre Eingaben werden in die eingestellte Zielsprache übersetzt und in Textform dargestellt. Wenn Sie auf das Lautsprecher-Symbol tippen, wird die Übersetzung gesprochen.
  • Insgesamt werden 70 Sprachen unterstützt. Allerdings werden nicht alle „exotischen“ Sprachen mit einer Sprachein- und –ausgabe unterstützt.
  • Im Auslandsurlaub überwinden Sie mit dem Konversationsübersetzer die Sprachbarrieren und lassen sich ganze Sätze übersetzen und Ihre Anliegen in der Landessprache wiedergeben.
  • Durch die praxisnahe Orientierung auf ganze Sätze in einem Sachzusammenhang eignet sich die App auch perfekt als Unterstützung beim Lernen und Trainieren von Fremdsprachen.

So nehmen Sie Ihren Kommunikationsübersetzer in Betrieb

Die Kommunikationsübersetzer-App läuft in der aktuellen Version auf allen Smartphones und -Tablets mit dem Android-Betriebsprogramm ab Version 4. Sie können die App also auch auf wirklich alten Android-Smartphones noch einsetzen, denn Android 4 erschien 2015. Die Kommunikationsübersetzer-App ist kostenlos, aber werbefinanziert. Am unteren Bildrand wird daher ein wechselndes Werbebanner eingeblendet. Die eigentlichen Funktionen der App sind werbefrei. Der Gesprächsübersetzer ist einfach zu bedienen. Zur Installation stellen Sie eine Internet-Verbindung (WLAN, Mobilfunk) her und installieren die App unter diesem . Dann starten die App und führen die folgenden Bedienschritte durch:

  1. Voreingestellt ist eine Übersetzung von Deutsch zu Englisch. Wenn Sie eine andere Sprachkombination wünschen, öffnen Sie oben links das Menü über den Doppelpfeil und suchen aus der Liste anstelle von Deutsch und Englisch eine andere Sprachkombination aus.
  2. Wenn Sie einen Begriff eingeben möchten, tippen Sie unten auf das Tastatur-Symbol in der jeweiligen Eingabesprache und geben das Wort ein.
  3. Ihre Spracheingabe beginnen Sie, indem Sie auf unten auf das Mikrofon-Symbol tippen. Die Übersetzung wird automatisch in Schriftform angezeigt. Wenn Sie die Sprachausgabe wünschen, tippen Sie auf das Lautsprecher-Symbol. Die Wiedergabe können Sie durch Tippen auf das Lautsprecher-Symbol beliebig wiederholen.
  4. Wenn Sie den Finger länger auf einer Übersetzung halten, wird ein Kontextmenü eingeblendet. Dort finden Sie die Befehle, mit denen Sie einen Teil oder Ihre gesamte Kommunikation löschen, kopieren oder senden können, um sie z.°B. in einem Brief oder einer E-Mail weiterzuverwenden. 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...