Produkt Logo

So ordnen Sie Ideen online mit Kollegen

Mit MindMaps kann man hervorragend Gedanken strukturieren. Und mit Wisemapping machen Sie das sogar online im Team.

Windows+Linux / Englisch / Open Source.

In MindMaps wuchert eine Struktur von Stichwörtern pflanzenartig aus einem zentralen Thema heraus. Sie sehen dabei bildlich vor sich, wie Ihr Thema sich entwickelt. Viele Kreative schwören auf diese Methode.

Wisemapping hebt diese Kreativitätstechnik auf eine neue Ebene. Wisemapping läuft auf einem Server im Internet, so dass Sie zusammen mit Kollegen darauf zugreifen können. Sie sind Internet-Diensten gegenüber skeptisch und möchten Ihre kreativen Ideen nicht in der Cloud speichern? Auch kein Problem: Wisemap ist quelloffen, so dass Sie es auch auf einem eigenen Server im firmeneigenen Intranet installieren können.

Sie können das Programm einfach so, ohne Registrierung nutzen, indem Sie unter wisemapping.com auf "Try It! No Login" klicken. Oder Sie registrieren sich, um eigene MindMaps anzulegen und sie mit Kollegen teilen zu können.

Die erzeugten MindMaps lassen sich problemlos in Blogs oder andere Internet-Seiten einbinden. Sie lassen sich mit jedem modernen Browser ohne Zusatzprogramme betrachten.

Sie können die MindMaps aus WiseMapping in das ebenfalls quelloffene Programm FreeMind exportieren – und umgekehrt.

Die Bedienung von WiseMap funktioniert sehr ähnlich wie in anderen MindMapping-Programmen: Neue Unter-Knoten fügen Sie mit der Taste "Einfg" hinzu, Neben-Knoten mit der Eingabetaste. Sie können Knoten mit der Maus verschieben, Links einbetten, farbige Symbole hinzufügen, Schriftarten, grafische Formen und Farben nutzen. Zweige lassen sich ein- und ausklappen, Änderungen können Sie rückgängig machen.

Mehr zum Thema

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...