Produkt Logo

So speichern Sie E-Mails mit Thunderbird

Das Mailprogramm bietet mehrere Möglichkeiten, Mails zu speichern: Mit und ohne Kopfzeilen oder Anhänge oder mehrere auf einmal.

Windows+Linux / Deutsch Open Source.

Um in Thunderbird eine Mail zu speichern, klicken Sie diese im Posteingang mit der rechten Maustaste an und wählen "Speichern unter". Das funktioniert nicht nur im Posteingang, sondern auch in jedem anderen Ordner. Die Mail wird als EML-Datei gespeichert. Auf Doppelklick wird diese Datei wieder in Thunderbird geöffnet. Geben Sie ihr statt dessen die Endung TXT, so wird sie im Texteditor geöffnet, mit der Endung HTML im Browser.

E-Mails enthalten viele Kopfzeilen, die in den meisten Fällen für den Benutzer größtenteils überflüssig sind und daher weder angezeigt noch gespeichert werden. Manchmal braucht man die Kopfzeilen aber doch, zum Beispiel, um Fehlern in der E-Mail-Übertragung auf die Schliche zu kommen. Um die Kopfzeilen einzuschalten, klicken Sie auf das Menüsymbol ≡ oben rechts. Im Menü klicken Sie auf "Ansicht / Kopfzeilen / Alle".

Möchten Sie mehrere Dateien auf einmal speichern, so markieren Sie diese zunächst im Postfach. Anschließend können Sie siegenauso wie eine einzelne Mail auf der Festplatte ablegen. Die Kopfzeilen werden auch mit dieser Funktion so gespeichert, wie Sie es eingestellt haben.

Achtung: Wenn Sie einen E-Mail-Nachricht speichern möchten, die einen Anhang hat, dann speichern Sie sie am besten im EML-Format. Dabei wird der Anhang automatisch mit gespeichert. Speichern Sie so eine Mail als Text oder als Webseite, dann müssen Sie den Anhang zusätzlich speichern.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...